3. Juni 2021

EPD Happy Packages

Am 15. April 2022 müssen alle Pflegeinstitutionen, die stationäre Leistungen zulasten der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) erbringen, einer sogenannten Gemeinschaft oder Stammgemeinschaft beigetreten sein und ein elektronisches Patientendossier, EPD, anbieten können (KVG Art 39 Absatz 1 Bst f).

Gerne begleiten wir Sie auf diesem Weg. Für die Anbindung mit der Pflegedokumentation WiCare|Doc haben wir spezifische "EPD Happy Packages" erarbeitet, um Sie von der Initialisierung bis zum Go-Live zu unterstützen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, gerne erteilen wir weitere Auskünfte über unsere "EPD Happy Packages" und senden Ihnen ein entsprechendes Angebot.


Sie erreichen uns telefonisch unter 071 274 51 31 oder per Mail info@wigasoft.ch. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch bei sonstigen Fragen gerne zur Verfügung.

Mit dem Klick auf "senden" erklären Sie sich mit unserer  Datenschutzerklärung  einverstanden.