WigaSoft AG

Professionelle Pflege - aber sicher!

24. Juli 2017

WiCareDoc – 3 Argumente für den professionellen Pflegealltag

Die Pflege ist ein Teil der Handlungen, die an den Menschen während ihres Aufenthaltes vollzogen werden. Untersuchungen, chirurgische Eingriffe, therapeutische Massnahmen usw. Der Austausch über die jeweiligen Massnahmen und der Zugang zu Informationen in den Teilbereichen sind unerlässlich für die optimale Betreuung der Menschen und den damit verbundenen Heilungserfolg.

Mit WiCare|Doc ist der Teil Pflege optimal ausgerichtet auf die bereichsübergreifende Kommunikation.

 

 

1. WiCare|Doc bietet über 50 standardisierte Einstufungen sowie Risiko- und Fokusassessments.

2. WiCare|Doc stellt die Verbindung zu den verschiedenen Administrationssystemen durch standardisierte Schnittstellen sicher - auch im Blick auf das kommende EPD.

3. WiCare|Doc enthält hinterlegte und verknüpfte Fachsprachen sowie standardisierte Kataloge.

 

«Durch das systematische Bereitstellen von Wissen wird die Logik der Pflege unterstützt und gestärkt. Der transparente Informationsfluss ist gewährleistet und erleichtert die Arbeitsorganisation. Einfach gesagt, ermöglicht der Pflegeprozess, wie dieser abgebildet ist, eine einwandfreie Argumentation über die erbrachten und verrechneten Leistungen.»
Marianna Winkler, Heim- und Pflegeleitung - Bereich Management, Casa sogn Giusep, Cumpadials

 

Erfahrung schafft Qualität

Die WigaSoft AG entwickelt seit 30 Jahren, in enger Zusammenarbeit mit der beruflichen Praxis, Softwarelösungen für das Gesundheitswesen.


Was WiCare|Doc in Ihrer spezifischen Struktur leisten kann, erfahren Sie am besten im Gespräch mit uns. Gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten für Ihren Pflegebetrieb.


Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

 

 



Mitgliedschaften

 

  

Die WigaSoft AG ist Mitglied bei IHE Suisse. Ausserdem Vertretung der Geschäftsleitung Vorstand.

   

 

   

WigaSoft AG ist Mitglied bei der HL7 Benutzergruppe Schweiz. Ebenfalls Vertretung der Gschäftsleitung im Vorstand.

Langjährige Erfahrung mit HL7 Schnittstellen, speziell zu IHE Repositories.



Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 071 274 51 31 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!